Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

Feuerwehr - Norderstedt - 06.10.2017

Unwetter sorgt für Großeinsatz in Norderstedt

Unwetter sorgt für Großeinsatz in Norderstedt Feuerwehr
Feuerwehr - Unwetter sorgt für Großeinsatz in Norderstedt
Norderstedt (em) Auch der zweite Herbststurm am Donnerstag, 5. Oktober bescherte der Feuerwehr Norderstedt zahlreiche Einsätze. Hauptsächlich kam es zu Gefahrenstellen, die durch abgeknickte Äste und diverse umgestürzte Bäume hervorgerufen worden sind.

Im Lindenweg kippte ein Baum auf ein parkenden PKW. In der Tangstedter Landstraße kippte ebenfalls ein Baum auf einen PKW, hierbei wurde eine Person leicht verletzt. In der Mittelstraße mussten im 12. Stock Gerüstteile an einem Hochhaus gesichert werden. Insgesamt wurden von der Feuerwehr Norderstedt 128 unwetterbedingte Einsätze seit 13.30 Uhr gezählt. 120 von Ihnen ereigneten sich im Stadtgebiet Norderstedt. Eingesetzte Kräfte: Es waren alle vier Ortswehren mit bis zu 120 Kameraden im Einsatz. Des Weiteren hat die Feuerwehr Norderstedt mit einer Drehleitern die Feuerwehren in Itzstedt, Tangstedt und Wilstedt bei insgesamt 8 Einsätzen dabei unterstützt, die dortigen sturmbedingten Einsätze abzuarbeiten.

Originaltext: Feuerwehr Norderstedt