Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

WKS - Bad Segeberg - 06.10.2017

Infotag: Existenzgründung bereitet auf Selbständigkeit vor

Infotag: Existenzgründung bereitet auf Selbständigkeit vor WKS
WKS - Infotag: Existenzgründung bereitet auf Selbständigkeit vor
Bad Segeberg (em) 20 angehende Unternehmer nahmen am Donnerstag, den 05. Oktober an dem Seminar für Gründungsinteressierte im LevoPark Bad Segeberg teil. Regelmäßig bieten die IHK zu Lübeck und die Handwerkskammer Lübeck dieses Informationsformat zusammen mit lokalen Partnern an, um Unternehmer von morgen bei Ihren Planungen zu unterstützen.

Eingeladen hatte die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Kreises Segeberg (WKS). „Start-ups geben wichtige Impulse für Wirtschaft, Arbeitsmarkt und Gesellschaft. Es ist uns deshalb sehr wichtig Gründer in unserer Region zu fördern“, betont Wirtschaftsförderer Markus Trettin (WKS).

Robert Semkow von der IHK zu Lübeck, Kai-Uwe Steding von der Handwerkskammer Lübeck und Markus Trettin stellten den gespannten Teilnehmern wichtige Themen vor, mit denen man sich als Existenzgründer befassen sollte. Unter anderem informierten die Experten über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten, rechtliche und steuerliche Fragen, den Businessplan sowie Marketing.

„Mit diesen Seminaren möchten wir Interessierten einen roten Faden für ihren Unternehmensstart aufzeigen. Hier werden den Gründern gute Grundlagen geboten, die in persönlichen Beratungsgesprächen vertieft werden sollten“, erklärt Robert Semkow.

Interessenten für eine persönliche Beratung können sich gerne an Robert Semkow (semkow@ihk-luebeck.de oder Tel.: 0451 6006-252) oder Kai-Uwe Steding (kusteding@hwk-luebeck.de oder Tel.: 0451 1506-232) wenden.

Foto: (v.l.) Markus Trettin (WKS), Kai-Uwe Steding (Handwerkskammer Lübeck) und Robert Semkow (IHK zu Lübeck).