Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

Glashütter SV - Norderstedt - 11.10.2017

Glashütter SV schlägt den Hamburger SV und wird Meister

Glashütter SV schlägt den Hamburger SV und wird Meister Glashütter SV
Glashütter SV - Glashütter SV schlägt den Hamburger SV und wird Meister
Norderstedt (em) Vor zwei Jahren begann die Geschichte mit der ersten Begegnung im Pokal. Schon an diesem Abend lag was in der Luft, auch wenn offensiv wenig möglich war. Endstand 0:2 - niedrigster Sieg des HSV in der Zeit.

In der Frühjahrsstaffel dann sogar die 1:0 Führung in der ersten Halbzeit. Und heute? Ja, sogar nach zwei Minuten schon 1:0 für den GSV, zugegebener Maßen mit viel Hilfe der Gastgeber. Aber die GSV Jungs präsentierten sich gegen die wie immer indivuell starken HSVer wirklich exzellent und geschlossen. Unbeeindruckt und selbstbewusst konnten die GSV Jungs hinten stark verteidigen, aber unerwartet schnell nach einer Unaufmerksamkeit der HSV Abwehr auch noch das 2:0 erzielen.

Aber damit nicht genug, HSV zwar mit guten Chancen, allerdings auch ungewöhnlich vielen Fehlpässen. Und der GSV mit einer weiteren dritten Chance im ersten Durchgang. In der zweiten Halbzeit wie zu erwarten dann einige klare Chancen für den HSV, doch offensichtlich sollte das Gegentor nicht fallen. Aber auch der GSV erarbeitete sich noch ein paar gute bis sehr gute Chancen. Am Ende wurde es wahr, GSV schlägt HSV, das schaffte noch keiner in einem Staffelmeisterschaftspiel.