Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

Jens Gottschalk - Norderstedt - 30.11.2018

Die Badausstellung: Ein Besuch lohnt sich ...

Norderstedt (lm/kv) Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt! Bei Jens Gottschalk erhalten alle, die sich ein neues Badezimmer wünschen, ihr persönliches, individuelles Traumbad. Um die Ideenfindung anzuregen lohnt sich ein Besuch der Badausstellung.

Auf 333 Quadratmeter, über zwei Ebenen, erhält der Besucher einen Einblick in die Welt der unterschiedlichsten Badanwendungen. Hier ist für jeden Geschmack und Bedarf etwas dabei. Mit Hilfe der Jens Gottschalk GmbH entsteht ein Bad, welches in allen Bereichen den Vorstellungen des Kunden entspricht. „Wir setzen auf hochwertige Produkte renommierter Hersteller und unsere Produkte sind auf eine lange Nutzungsdauer ausgelegt“, so Astrid Truls, Beraterin bei Jens Gottschalk. „In unserer Badausstellung finden Sie viele Waschtische und Unterschränke aus Naturmaterialien. Gerade Elemente aus Holz, Schiefer oder Bambus sind hier gefragt und am Ende entsteht eine warme Atmosphäre. Hier können Sie dann beispielsweise tolle Aktzente mit der Farbwahl der Wände setzen. Natürlich halten wir auch Lösungen mit klaren Linien oder mit exklusiven Details für Sie bereit sowie praktische und trotzdem schicke barrierefreie Bäder.“

Eine umfangreiche Auswahl an Armaturen und funktionellen Möbeln bietet viel Raum für Kreativität und Individualität. „Besonders ,in‘ sind derzeit bodengleiche, offene Duschen. Dabei wird der ehemalige Platz der Badewanne komplett für die Dusche verwendet“, weiß die Fachfrau. „Melden Sie sich doch einfach bei uns und lassen Sie sich umfassend beraten.“


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen