Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

Stadtbücherei Kaltenkirchen - Kaltenkirchen - 11.04.2019

Geschenkte Geschichten – Vorlesen und Märchen erzählen

Geschenkte Geschichten – Vorlesen und Märchen erzählen Stadtbücherei Kaltenkirchen
Stadtbücherei Kaltenkirchen - Geschenkte Geschichten – Vorlesen und Märchen erzählen
Kaltenkirchen (em) Vorlesen ist von zentraler Bedeutung für die kognitive Entwicklung von Kindern. Dennoch ist es nicht selbstverständlich, dass Kindern regelmäßig vorgelesen wird.

In der Stadtbücherei Kaltenkirchen können alle Kinder ab 3 Jahren jeden Samstag von 11 bis 11.30 Uhr in der Stadtbücherei Kaltenkirchen, Am Markt 10, spannenden Geschichten, fantastischen Märchen und lustigen Erzählungen lauschen.

Jede Woche kommt einer der 15 ehrenamtlichen Vorlesepaten mit frischem Lesestoff in die Kinderecke. Anmelden muss man sich für dieses kostenfreie Angebot nicht. Immer wieder wird auch die Form des Vorlesens oder des Erzählens variiert: eine Woche können die Kinder direkt mit in das Bilderbuch schauen, in einer anderen Woche wird ein Ka-mishibai (japanisches Erzähltheater) aufgebaut.

Die Geschichten suchen die Vorlesepaten vorher selbst aus. Dabei richten sie sich vor allem danach, was den Kindern und Ihnen selbst gefällt oder aber auch welche Jahreszeit gerade ist. Vorlesepatin Laura Hamm brachte kürzlich die Sachgeschichte „Der Apfel wächst“ mit.

Über große Bildkarten konnten die Kinder mitverfolgen und erleben, wie ein Junge von seinen Großeltern alles über die Obstblüte und die Bestäubung der Bienen, die Ernte und die Lagerung erfährt. Als Anschauungsmaterial hatte die engagierte Vorleserin dann auch gleich Äpfel vom Wochenmarkt mitgebracht, die die Kinder probieren konnten.

Bild: ©Katja Nielsen
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen