Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

Polizei - Norderstedt - 10.05.2019

Achtung! Ausgelegte Nägel im Birkenhahnkamp

Achtung! Ausgelegte Nägel im Birkenhahnkamp Polizei
Polizei - Achtung! Ausgelegte Nägel im Birkenhahnkamp
Norderstedt (em) Am Donnerstag, 9. Mai stellten Polizeibeamte auf der Straße liegende Nägel im Birkenhahnkamp fest. Gegen 5.30 Uhr hatte dies ein Anrufer der Einsatzleitstelle mitgeteilt.

Die Beamten sammelten die unterschiedlich großen Nägel ein, die auf einer Strecke von etwa 50 Metern auf der gesamten Fahrbahn verteilt waren. Die Polizisten leiteten ein Strafverfahren wegen eines versuchten gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr ein.

Bereits am 29. April war es in derselben Straße zu einer gleichen Tat gekommen. Die Polizei Norderstedt bittet unter Tel.: 0 40 / 52 80 60 um Hinweise. Eventuelle Geschädigte werden ebenfalls gebeten sich zu melden.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen