Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

Truckteam Schleswig-Holstein - Kaltenkirchen - 09.08.2019

„Fahrer helfen Kindern“ – Das etwas andere Charity-Event

„Fahrer helfen Kindern“ – Das etwas andere Charity-Event Truckteam Schleswig-Holstein
Truckteam Schleswig-Holstein - „Fahrer helfen Kindern“ – Das etwas andere Charity-Event
Kaltenkirchen (em) Von Samstag, 17. August ab 10 Uhr bis Sonntag, 18. August von 10 bis ca. 16 Uhr feiert das Truckteam Schleswig-Holstein e.V. sein Truck-Treffen auf dem Festplatz für einen guten Zweck. Der Eintritt ist frei.

Rund 300 Lastkraftwagen aus ganz Deutschland und Dänemark präsentieren sich bei dieser Veranstaltung. Einige besondere Stücke werden dabei sein. Es glänzt der Chrom oder bei dem einen oder anderen auch die Airbrush-Lackierung. Die LKW sind für jedermann von außen und sogar in Absprache mit den Fahrern von innen zu bestaunen. Kinder aber auch Erwachsene, die also schon immer mal wissen wollten, wie es sich anfühlt, in so einem Riesen zu sitzen, für die gibt es hier die Möglichkeit, die Brummis zu besichtigen und einmal hinter dem Lenkrad zu sitzen. Selbstverständlich stehen die Fahrer jedem Besucher zum Austausch zur Verfügung.

Ein buntes Rahmenprogramm rundet die „LKW-Ausstellung“ ab. Der Dezibelkontest zeigt, wie laut so ein LKW brüllen kann. Geehrt wird nicht nur der älteste Teilnehmer – auch derjenige, mit der größten Kilometerlaufleistung. Dieses Jahr haben wir wieder viele nennenswerte Austeller dabei, wie Volvo, MAN, Uhl Trucks, Fielmann und viele mehr.

Ein Highlight ist die Fahrzeugbewertung durch die Kinder. Jedes Kind kann sich seinen Lieblings-LKW aussuchen und bewerten. Der LKW mit den meisten Kinderstimmen bekommt einen Preis. Und natürlich bekommen die Kinder als Dankeschön auch eine Kleinigkeit, dass sie mitgemacht haben. Auch interessant ist der Besuch von Elsa und Olaf, zwei Fahrer mit ganz großem Herz, die Kinderaugen zum leuchten bringen. Die heiß begehrte Tombola wird am Samstag um 14 Uhr seine Pforten öffnen und bietet wieder die verschiedensten Preise für Groß und Klein. Viele weitere Attraktionen, wie das Kinderschminken, ein Kinder-Karussell, ein Sandspielplatz, ein Kinderzug etc. laden zum Verweilen ein. Der Spaß für Jung und Alt ist garantiert.

Am Sonntag gibt es die „Spiele ohne Grenzen“ mit Teams á fünf Personen. Für das leibliche Wohl sorgen verschiedenste Stände, wie ein Grillstand bis hin zum Süßigkeitenwagen. Dieses Jahr auch ein Cocktailstand. Hier sollte für jeden etwas dabei sein. Wer also noch nichts vor hat, sollte das Truck-Treffen besuchen kommen.

Durch die ständig wachsende Spendensumme in den letzten Jahren wird die Summe dieses Jahr geteilt. Sie geht zum einen an ein Kinderhospitz in Rendsburg und an die Steinfeldschule in Mölln. Im letzten Jahr ging der Erlös an die Just-Hansen-Stiftung aus Flensburg. Dort wird ein Spielplatz gebaut, auf dem Kinder mit Behinderung genauso spielen können wie Kinder ohne Behinderung. Es kam eine fantastische Summe von 23.500 Euro zusammen.

Über den Verein
Das Truck Team Schleswig-Holstein e.V. entstand aus der Idee heraus, für hilfsbedürftige Menschen da zu sein. Seit der Gründung am 4. Dezember 2010 verfolgt er das Ziel, an den Stellen zu helfen, an denen die Not am Größten ist. Das Team besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitarbeitern, die sich für jeden einsetzten, der Hilfe braucht. Auch ein kleiner Beitrag kann viel bewirken. Daher freut sich der Verein auch besonders, wenn er neue Helfer findet, die sich gerne dem guten Zweck widmen.
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen