Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

Polizei - Kaltenkirchen - 09.09.2019

Exhibitionismus in der Innenstadt: Zeugen gesucht!

Exhibitionismus in der Innenstadt: Zeugen gesucht! Polizei
Polizei - Exhibitionismus in der Innenstadt: Zeugen gesucht!
Kaltenkirchen (em) Am Freitag, 6. September ist es in Kaltenkirchen, auf einem Fußweg zwischen Sparkasse und Parkpalette, zu einer exhibitionistischen Handlung gekommen.

Gegen 14.40 Uhr griff ein Mann in einer Entfernung von etwa 20 Metern zu einer jungen Frau in seine Hose, holte sein Geschlechtsteil heraus und manipulierte für sie sichtbar daran. Die Tat wurde kurz unterbrochen, als eine Radfahrerin vorbeifuhr. Kurz danach verließ die junge Frau den Tatort. Wohin der Täter gegangen ist, ist nicht bekannt.

Er wird wie folgt beschrieben: männlich, athletisch, etwa 25 Jahre alt, mindestens 1,70 Meter groß, Vollbart, schwarze Haare, graugrünes Tarn-T-Shirt, dunkelgraue Hose, schwarze Mütze, grau-rote Nike-Schuhe. Der Mann hatte ein arabisches Erscheinungsbild und trug ein schwarzrot kariertes Hemd in der Hand.

Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter Tel.: 0 45 51 / 88 40 um Hinweise. Wer hat die Tat beobachtet? Wer kann Hinweise zu der gesuchten Person machen? Außerdem wird die Radfahrerin als mögliche Zeugin gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen