Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

Stadt Norderstedt - Norderstedt - 09.10.2019

Autorenlesung: Das Judaskreuz von William Boehart

Autorenlesung: Das Judaskreuz von William Boehart Stadt Norderstedt
Stadt Norderstedt - Autorenlesung: Das Judaskreuz von William Boehart
Norderstedt (em) Am Samstag, 12. Oktober findet um 16 Uhr eine gemütliche Autorenlesung in der Bücherei Garstedt statt.

Oktober 1879: Kriminalinspektor Jakob Hundt steht vor einem Rätsel. Auf dem Sockel eines halbfertigen Kriegerdenkmals auf dem Möllner Marktplatz liegt ein Toter. Die Suche nach dem Mörder von Hermann Goldschmidt, einem reichen Hamburger Geschäftsmann und k onvertiertem Juden, führt mitten hinein in das Hamburg des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Gleichzeitig taucht der Möllner Winkeladvokat Sprewitz in Hamburger Gängeviertel auf, um die Hintergründe des Todes seiner Geliebten, der Schriftstellerin und Revoluti onärin Recha Mendelssohn, herauszufinden. Wie hängen all diese Begebenheiten zusammen? Und welche Rolle spielt dabei das Judaskreuz?

William Boehart entfaltet eine unterhaltsame, facettenreiche und atmosphärisch dichte Kriminalgeschichte, die das Hamburg des ausgehenden 19. Jahrhunderts lebendig werden lässt. Spuren führen in die Vergangenheit, bis zur gescheiterten Revolution 1848 zurück.

Mit dieser Veranstaltung starten die Stadtteilbücherei Garstedt und das Stadtarchiv ihr kooperatives Angebot das zukü nftig am gemeinsamen Standort im Bildungshaus zusammen mit der VHS ausgeweitet werden wird. Der Autor William Boehart war viele Jahrzehnte als Archivar und Historiker im Herzogtum Lauenburg tätig. Er macht in seinem histo rischen Krimi deutlich, wie histori sche Begebenheiten anschaulich, informativ und spannend vermittelt werden können.

Eintritt:
5 Euro / 4 Euro (mit Büchereikarte)
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen