Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

VHS - Quickborn - 03.02.2020

Patientenverfügung & Co - was Sie alles wissen sollten

Patientenverfügung & Co - was Sie alles wissen sollten VHS
VHS - Patientenverfügung & Co - was Sie alles wissen sollten
Quickborn (em) Die VHS Quickborn bietet am Donnerstag, 13. Februar, 18.30 bis 20 Uhr, Kurs 1020, die Gelegenheit, sich vom Fachanwalt Sebastian Knops über die Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung zu informieren.

Es geht um die Frage: Wie kann ich auch bei schwerer Krankheit sicherstellen, dass kein fremder Betreuer über mich entscheidet, sondern meine eigenen Vorstellungen berücksichtigt werden?

Im Namen des Volkes! Was macht ein Bürger denn da am Richtertisch?
Am Donnerstag, 12. März, 19 bis 21 Uhr, Kurs 1018, referiert der Fachdozent Michael Maske für alle Interessierten zum Thema: „Was macht ein Bürger da am Richtertisch?“ Michael Maske, seit sechs Jahren Jugendschöffe am Landgericht Itzehoe und Vorstandsmitglied des Bundes ehrenamtlicher Richter Nord, erzählt aus seinem Alltag und erklärt die Wichtigkeit der Teilnahme des Volkes an Entscheidungen der Justiz.

Er erklärt: „Als Schöffen, Jugendschöffen, ehrenamtliche Arbeits-, Sozial-, Verwaltungs-, Handelsrichter etc. sitzen Bürger wie Sie und ich mit am Richtertisch, fällen Urteile mit und fassen Beschlüsse.“

Für die begrenzten Plätze ist eine Anmeldung ab sofort unter www.vhs-quickborn.de oder per E-Mail an vhs@quickborn.de möglich. Info: 04106-6129960.
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen