Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

Stadt Kaltenkirchen - Kaltenkirchen - 20.03.2020

Hanno Krause zu den aktuellen Umständen

Hanno Krause zu den aktuellen Umständen Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen - Hanno Krause zu den aktuellen Umständen
Kaltenkirchen (em) Hanno Krause an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kaltenkirchen: Treffen von Menschengruppen müssen bis auf weiteres zu Ihrem Schutz unterbelieben. So genannte "Corona-Partys " sind nicht witzig, sondern lebensgefährlich. Die Situation um die Ausbreitung des gefährlichen Corona Virus hat sich noch nicht entspannt.

Deshalb haben wir zu den bereits getroffenen Maßnahmen weitere ergriffen, welche die Ausbreitung eindämmen sollen. Es wurden bisher unter anderem Einrichtungen und Geschäfte geschlossen.

Ich rufe nun alle Bürgerinnen und Bürger auf, sich nicht in Gruppen zu treffen und sich weiterhin an die bekannten Hygienemaßnahmen (Hände mehrmals täglich mit Seife waschen, desinfizieren) und Verhaltensregeln (Abstand zueinander halten, Besuche vermeiden, keine Gruppentreffen, bei Anzeichen von Erkältung 116117 anrufen)) konsequent zu halten.

Nur so können wir in Verantwortung zueinander die Situation in Griff bekommen. Zusammenkünfte mehrerer Personen im öffentlichen Raum, auf Spielplätzen, im Flottmoorpark, Freizeitpark und anderswo sind in der aktuellen akuten Situation nicht vertretbar und nicht gestattet.

Bitte unterlassen Sie derartige Treffen. Es kommen wieder die Zeiten, wo wir auf der grünen Wiese im Freizeitpark grillen können oder mit den Kindern auf den Spielplätzen toben. Seien Sie verantwortungsvoll, nehmen Sie Rücksicht auf Ihre Mitmenschen und gefährden diese nicht, indem Sie die Regeln nicht einhalten.

Die durch die Presse mir bekannt gewordenen „Corona-Partys“ von Jugendlichen sind nicht witzig, sondern gefährden Menschenleben. Es werden von uns täglich Kontrollen zu den angeordneten Schließungen durchgeführt sowie zur Auflösung Menschenansammlungen. Bitte befolgen Sie die Hinweise der Ordnungskräfte. Ich zähle auf unserer Kaltenkirchener/-innen und deren Übernahme von gegenseitiger Verantwortung in dieser schwierigen Zeit.

Danke an alle, die bereits verantwortungsvoll mitmachen!

Ihr Hanno Krause
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen