Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

VHS - Quickborn - 26.06.2020

Baum-Qigong und ein Qigong-Spaziergang im Juli

Baum-Qigong und ein Qigong-Spaziergang im Juli VHS
VHS - Baum-Qigong und ein Qigong-Spaziergang im Juli
Quickborn (em) Die VHS Quickborn bietet mit der erfahrenen und beliebten Dozentin Imke Krüger zwei schöne Erlebnisse unter freiem Himmel an.

Am Freitagvormittag, 3. Juli 2020, von 9 bis 11 Uhr wird in kleiner Gruppe im Rantzauer Forst Höhe Quickborn/Borstel-Hohenraden das Baum-Qigong angeboten. Hierbei geht es um die Möglichkeit und das Erleben, mit Hilfe der natürlichen Kraft der Bäume frische Lebensenergie zu tanken und das
Immunsystem zu stärken.

Des Weiteren findet am Samstagvormittag, 4. Juli 2020, 9 bis 11 Uhr ein Qigong-Spaziergang im Himmelmoor statt. VHS Leiterin Anette Ehrenstein betont: „Den Duft der Blüten riechen, wie ein Kranich die Flügel ausbreiten - das ist das Erlebnis dieses Vormittags, mit dem Ziel sich von all den Alltagsstressoren zu befreien. Geboten wird eine bewegte Qigong-Gehmeditation, bei der wir uns ganz bewusst mit der Natur verbinden und so frische Energie aufnehmen.“

Für die begrenzten Plätze in Kleingruppen von maximal fünf Personen, die für Einsteigerinnen und Einsteiger sowie Erfahrene gleichermaßen geeignet sind, ist eine Anmeldung zur Kursnummer 34503 für das Baum-Qigong und 34504 für den Qigong-Spaziergang erforderlich. Entgelt jeweils 19 Euro, ab sofort unter www.vhs-quickborn.de oder per E-Mail an vhs@quickborn.de möglich.

Info: 04106-6129960. Ein Hygienekonzept für diese Veranstaltungen im freien liegt vor.

Foto: Qigong – eine alte, bewährte Methode – Erfahrungsworkshops unter freiem Himmer von der VHS Quickborn (Quelle: Pixabay)
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen