Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

Kinderschutzbund Henstedt-Ulzburg - Henstedt-Ulzburg - 18.11.2020

Sternchenaktion erfüllt Kinderwünsche

Sternchenaktion erfüllt Kinderwünsche Kinderschutzbund Henstedt-Ulzburg
Kinderschutzbund Henstedt-Ulzburg - Sternchenaktion erfüllt Kinderwünsche
Henstedt-Ulzburg (em) Dieses für uns alle herausfordernde Jahr neigt sich dem Ende und Weihnachten kommt mit großen Schritten näher. Auch in diesem Jahr möchte der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverein Henstedt- Ulzburg e.V. mit Hilfe vieler engagierter Bürgerinnen und Bürger Weihnachtswünsche von Kindern aus Henstedt-Ulzburg und unserer Nachbargemeinde Alveslohe erfüllen.

„Dieses Jahr hat uns alle vor ganz besondere Herausforderungen gestellt und viele Familien sind, bedingt durch die Auswirkungen der Corona Pandemie, finanziell belastet. Gerade zu Weihnachten ist die Situation in den Familien angespannt“, so Sylvie Manke, 1.Vositzende des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverein Henstedt-Ulzburg e.V. „Umso mehr freut es uns, auch in diesem Jahr für kleine Lichtblicke mit der Unterstützung der engagierten Henstedt-Ulzburger beitragen zu können und danken allen Unterstützerinnen und Unterstützern von Herzen im Voraus und sind uns sicher, dass wir es schaffen werden, die ca. 80 Sternchenwünsche erfüllen zu können.“

Ab dem 23. November 2020 gegen 15 Uhr werden die Wünsche wieder am Sternchenwunschbaum im CCU in der Hamburger Straße 8, zu den angegebenen Öffnungszeiten, hängen.

Wer ein Kind beschenken möchte, sucht sich den entsprechenden Wunsch aus, nimmt den Wunschstern vom Baum an sich und besorgt den angegebenen Wunsch. Gern können noch zusätzliche Kleinigkeiten oder Süßigkeiten dem Wunsch beigepackt werden.

Da gerade die kleineren Kinder noch an den Weihnachtsmann glauben, bitten wir darum, keine Weihnachtskarten oder Grüße dem Paket beizupacken. Weihnachtlich verpackt können die Geschenke dann bis zum 11.12.2020 am Empfang der Grundstücksgesellschaft Manke, Bahnhofstrasse 4 in Henstedt-Ulzburg, Montag bis Donnerstag von 07.30 – 17.00 Uhr, und am Freitag von 7.30 - 13 Uhr abgegeben werden.

„Bitte vergessen Sie nicht, den Wunschstern gut sichtbar am Weihnachtspäckchen zu befestigen, damit auch jedes Weihnachtspäckchen den Weg zu seinem Kind finden kann“, erklärt Jessica Harms, 2. Vorsitzende des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverein Henstedt-Ulzburg e.V.

„Zusätzlich zu der Sternchenaktion haben wir in diesem Jahr 20 Gutscheine à 40 € zum Erwerb von Winterjacken an benachteiligte Familien verteilt“, berichtet Sylvie Manke. „Da wir bedingt durch die Pandemie keine unserer jährlichen Aktionen für die Kinder unserer Gemeinde durchführen konnten, sind wir sehr froh und dankbar, zumindest diesen Beitrag leisten zu können und danken unseren Spendern und Unterstützern.“

„Wir bedauern es sehr, dass wir auf Grund des aktuellen Infektionsgeschehens und der Beschränkungen auch unser beliebtes Weihnachtsbasteln nicht anbieten konnten. Aber wir bleiben zuversichtlich und freuen uns auf das nächste Jahr,“ so Jessica Harms hoffnungsvoll.
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen