Termine

Navigation

Suchen

STADTMAGAZIN

Stadt Bad Segeberg - Bad Segeberg - 06.10.2021

Besuch in der Partnerstadt Teterow

Besuch in der Partnerstadt Teterow Stadt Bad Segeberg
Stadt Bad Segeberg - Besuch in der Partnerstadt Teterow
Bad Segeberg (em) Traditionell zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober treffen sich Bad Segeberg und Teterow. Am Sonntag fuhr eine Bad Segeberger Delegation unter der Leitung von Bürgermeister Toni Köppen nach Teterow in die Mecklenburgische Schweiz.

Herzlich begrüßt wurden die Bad Segebergerinnen und Bad Segeberger im Rathaus von dem Teterower Bürgermeister Andreas Lange und dem Bürgervorsteher Werner Herzlik sowie weiteren Einwohner*innen aus der Partnerstadt. Bürgervorsteherin Monika Saggau konnte krankheitsbedingt nicht am Besuch teilnehmen.

Auf dem Programm standen dann eine Stadtführung mit dem Teterower Stadtarchivar Frank Herholz, ein Museumsbesuch sowie die Besichtigung der Teterower Feuerwehr. Nachmittags konnten die Teilnehmer*innen das DRK-Bildungszentrum besuchen.

Dieses Besichtigungsprogramm stellt aber nur den Rahmen für viele persönliche Gespräche rund um die Partnerschaft beider Städte dar. Alter Freundschaften wurden neu belebt, neue gemeinsame Ideen wurden geschmiedet. Sowohl Teterow als auch Bad Segeberg ist es wichtig, in den nächsten Jahren besonders den Jugendaustausch zu fördern. Auch die gegenseitige Präsentation der Partnerstädte auf Stadtfesten soll nach dem Ende der Pandemie wieder aufgegriffen werden.

Spätestens zum 3. Oktober 2022 freuen sich alle Beteiligten auf ein Wiedersehen in Bad Segeberg.

Foto: Gruppenfoto vor dem Rathaus in Teterow am 03.10.2021. ©Stadt Bad Segeberg
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen